Logo

REMSECK

Vandalen auf Aldinger Schulgelände

Remseck. Einen Schaden von rund 5000 Euro haben Unbekannte zwischen Freitag und Montag in der Neckarkanalstraße im Remsecker Stadtteil Aldingen angerichtet. Sie zerstörten auf dem Gelände der Wilhelm-Keil-Schule die Turnhalle aufgesucht und zwei Scheiben der doppelverglasten Fassade der Turnhalle. Obendrein begaben sie sich laut Polizeibericht noch auf das Dach des Schulgebäudes und beschädigten dort die äußere Kunststoffscheibe einer Lichtkuppel. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Remseck, Telefon (071.46).28.08.20, in Verbindung zu setzen. (red)