Logo

Neckarweihingen

Verbranntes Essen ruft Feuerwehr auf den Plan

Starker Rauch hatte am Montag gegen 17.50 Uhr den Brandmelder einer Wohnung in der Hauptstraße ausgelöst, eine Nachbarin alarmierte die Feuerwehr. Die kam mit neun Fahrzeugen und 44 Einsatzkräften, um die Tür aufzubrechen. Dort entdeckten sie verkokeltes Essen auf dem eingeschalteten Herd, die Bewohner waren aus dem Haus. Diese kamen während des Einsatzes zurück, zu löschen war nichts. (red)