Logo

marbach

Vermisstes Mädchen ist wieder aufgetaucht

Der Aufenthaltsort der 17-jährigen Ela T. aus Marbach, die am 19. Oktober von zuhause ausgerissen war, ist jetzt bekannt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, gehe es dem Mädchen gut. Ein Zeuge, der den Teenager kennt und wusste, wo sie sich befindet, hatte sich gemeldet. Das bedeute allerdings nicht, dass das Mädchen auch wieder zuhause sei, so eine Polizeisprecherin auf Nachfrage; weil Ela T. minderjährig ist, wurde zunächst das Jugendamt eingeschaltet. Mehr wollte die Sprecherin mit Verweis auf das Alter des Mädchens zu dem Fall nicht sagen. (fri)