Logo

Verpuffung beim Grillen: Weinberghütte brennt

Sachsenheim. Im Ortsteil Spielberg brannte am Montagmittag eine Weinberghütte. Die Polizei geht davon aus, dass eine Verpuffung beim Bedienen eines Gasgrills die Ursache dafür war. Die Freiwillige Feuerwehr Sachsenheim rückte mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften zum Löschen an. Die beiden 56 und 79 Jahre alten Männer, die sich vor Ort befanden, wurden nicht verletzt. Der entstandene schaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. (red)