Logo

Autobahn 8

Verunglückter Tiefkühllaster sorgt für lange Staus auf A8

Der 54 Jahre alte Fahrer eines Sattelzugs ist heute früh um 4.50 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf dem rechten Fahrstreifen der Autobahn 8 in Richtung Stuttgart kurz nach der Anschlussstelle Rutesheim ins Schlingern geraten. Laut Polizei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Die Sattelzugmaschine durchbrach die Leitplanken, der Auflieger kippte um und liegt quer auf der Fahrbahn. Der verletzte 54-Jährige wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An der Unfallstelle sind neben der Polizei Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Rutesheim und Leonberg, des Technischen Hilfswerks, der Autobahnmeisterei Ludwigsburg und der Straßenmeisterei Leonberg im Einsatz. Für die Bergungsarbeiten müssen Kranfahrzeuge eingesetzt werden. Die Verkehrsbehinderungen dauern an.