Logo

Unfall

Verursacher nach Parkrempler geflüchtet

Ditzingen. In der Straße „Im Mittenbühl“ in Ditzingen war am Mittwochnachmittag auf dem Parkplatz eines Discountmarkts ein VW Passat abgestellt. Als der Besitzer gegen 17.35 Uhr zu seinem Wagen lief, soll ein noch unbekannter Fahrer beim rückwärts Ausparken gegen seinen VW gestoßen sein. Ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 1500 Euro zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Zur Tatzeit soll der Unbekannte mit einem silbernen Opel Vectra mit ausländischer Zulassung unterwegs gewesen sein. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Ditzingen unter (07156) 4352-0 entgegen. (red)