Logo

Freiberg

Verwirrten Mann in Psychiatrie gebracht

Die Aufmerksamkeit mehrerer Passanten hat ein 56-jähriger Mann am Mittwoch gegen 12.20 Uhr auf sich gezogen, als er mit heruntergerutschter Hose und mit grüner Farbe beschmiert in der Ludwigsburger Straße in Freiberg unterwegs war. Der Mann war nach Angaben der Polizei bereits einen Tag zuvor im Hallenbad aufgefallen. Der 56-Jährige war mutmaßlich stark angetrunken und machte einen verwirrten Eindruck. Deshalb nahmen die Beamten ihn zunächst in Gewahrsam. Anschließend wurde er in eine psychiatrische Einrichtung gebracht. (red)