Logo

Vier Autos mit Blechschaden

Gerlingen. Mehrere tausend Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Donnerstag in der Feuerbacher Straße ereignete. Ein 23-jähriger Autofahrer zwang den Fahrer eines Mercedes zu einer abrupten Bremsung, weil er mit seinem Ford weit in die Feuerbacher Straße gefahren war, in die er einbiegen wollte. Ein BMW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Mercedes auf. Nahezu zeitgleich setzte der Ford-Fahrer zurück und prallte gegen den Citroën eines 73-Jährigen hinter ihm. (red)