Logo

Möglingen

Vier Verletzte bei Unfall unter Alkoholeinfluss

Ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss befuhr ein 22-jähriger Opel Fahrer am Samstag gegen 23.30 Uhr die Straße Im Bornrain in Richtung Asperger Straße. Vor der dortigen Einmündung fuhr der 22-Jährige in einer leichten Rechtskurve ungebremst auf eine Verkehrsinsel und prallte gegen eine dortige Straßenlaterne.

Die Wucht des Aufpralles war so groß, dass im Opel alle Airbags ausgelöst hatten und sowohl der 22-Jährige Fahrer, als auch drei männliche Mitfahrer im Alter zwischen 21 und 23 Jahren leicht verletzt wurden. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. (red)