Logo

VW Golf beschädigt und dann geflüchtet

Ludwigsburg. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker einen VW Golf gestreift, wodurch ein Schaden von rund 2000 Euro entstanden ist. Der VW war am Mittwoch, zwischen 19 und 20.30 Uhr, in der Karlstraße in der Innenstadt am Fahrbahnrand geparkt und wurde am linken Fahrzeugheck beschädigt. Der Verursacher kümmerte sich anschließend nicht um den Unfall und machte sich aus dem Staub. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum unbekannten Fahrzeuglenker geben können, melden sich bitte beim Polizeirevier unter der (0.71.41) 18.53.53. (red)