Logo

Unfall

Wagen überschlägt sich

Remseck. Eine 39-jährige Autofahrerin ist am Samstag gegen 18.45 Uhr auf der Straße zwischen Schwaikheim und Neckarrems kurz nach dem Kreisverkehr bei Hohenacker von der Fahrbahn abgekommen. Ihr Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der dreijährige Sohn der Frau wurde vom Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, hat nach Angaben der Familie aber keine Verletzungen davongetragen - „ein Wunder“, heißt es. Am Auto entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro. Zwei Rettungswagen und ein Rettungshubschrauber sowie zwei Streifenwagen der Polizei waren vor Ort. (red)