Logo

Feuerwehreinsatz

Wasser läuft in Baumarkt aus

Ditzingen. Die automatische Brandmeldeanlage eines Baumarktes rief die Ditzinger Feuerwehr am Sonntagnachmittag auf den Plan. Beim Eintreffen der ersten Kräfte zeigten sich weder Feuer noch Rauch als Auslösegrund, stattdessen hatte ein Defekt an der Sprinkleranlage die Alarmierung verursacht. Wegen eines abgebrochenen Absperrventils strömte Wasser in den Verkaufsraum, mehrere Kubikmeter Wasser waren beim Eintreffen der Feuerwehr bereits ausgelaufen, heißt es in einer Mitteilung der Retter.

Die Feuerwehr sperrte die Zuleitungen der Sprinkleranlage ab und beseitigte das ausgetretene Nass mit Wasserschiebern. Im Einsatz waren 23 Feuerwehrangehörige mit vier Fahrzeugen. (red)