Logo

Bietigheim-Bissingen

Wendemanöver verursacht Unfall

Ludwigsburg. Bei einem Unfall am Freitagabend auf der B 27 ist ein Motorradfahrer leicht verletzt worden. Ein 47-Jähriger war mit seinem Skoda von Bietigheim in Richtung Besigheim unterwegs, als er kurz nach dem Ortsausgang wenden wollte, teilt die Polizei mit. Ein hinter ihm in gleiche Richtung fahrender 39 Jahre alter Mann auf einem Suzuki Kraftrad versuchte noch eine Kollision zu vermeiden. Der 39-Jährige kam dabei jedoch zu Fall und das Motorrad rutschte in den zu diesem Zeitpunkt quer auf der Fahrbahn stehenden Skoda und verletzte sich leicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von 2000 Euro. (red)