Logo

ditzingen

Wieder Auffahrunfall im Baustellenbereich

Ludwigsburg. Bei einem weiteren Auffahrunfall im Bereich der Autobahnbaustelle zwischen Feuerbach und Zuffenhausen entstand am Mittwoch gegen 11 Uhr ein Schaden in Höhe von rund 8000 Euro. Nach Angaben der Polizei musste ein 25-jähriger Lkw-Fahrer bremsen, nachdem er vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt hatte. Ein 44-jähriger Transporterfahrer bemerkte dies vermutlich nicht rechtzeitig und fuhr auf. Während der Unfallaufnahme war die linke Spur bis gegen 12.15 Uhr gesperrt. (red)