Logo

Wohnmobil in Brand geraten

Ludwigsburg. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet am Donnerstag gegen 9.30 Uhr in der Hartensteinallee in Ludwigsburg ein Wohnmobil in Brand. Die Feuerwehr Ludwigsburg befand sich mit zwölf Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort. Das Feuer, das bereits nahezu auf das gesamte Wohnmobil übergegriffen hatte, konnte zügig gelöscht werden. Es entstand ein Schaden von rund 7000 Euro. (red)