Logo

Bietigheim-Bissingen

Zehnjähriger von Auto angefahren

Ludwigsburg. Ein Zehnjähriger ist bei einem Unfall am Montagmorgen in der Kammgarnspinnerei schwer verletzt worden. Der Junge wollte gegen 7 Uhr von der Hermann-Vischer-Straße kommend die B 27 überqueren. Mutmaßlich lief er auf die durch das Wohngebiet führende Bundesstraße ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten, so dass er in den Sprinter eines 48-Jährigen, der in Richtung Besigheim unterwegs war, lief. Durch den Aufprall wurde das Kind auf den Gehweg geschleudert und prallte schließlich gegen einen hölzernen Jägerzaun. (red)