Logo

Zeugen einer Unfallflucht gesucht

Ludwigsburg. Ein Unfall mit Fahrerflucht hat sich am Mittwoch gegen 20 Uhr in der Marbacher Straße ereignet. Ein 20 Jahre alter Mitsubishi-Fahrer war von Neckarweihingen kommend in Richtung Stadtmitte unterwegs. Etwa 200 Meter vor der Kreuzung mit der Bottwartalstraße fuhr ein noch unbekannter Fahrzeuglenker vom Straßenrand aus an, wohl ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, teilte die Polizei mit. Der 20-Jährige wich diesem aus und prallte gegen die Bordsteinkante der Mittelinsel.

Dabei platzte ein Vorderreifen und der Mitsubishi war nicht mehr fahrbereit. Der Unbekannte setzte seine Fahrt indes in Richtung Stadtmitte fort. Bei dem Fahrzeug könnte es sich um einen roten Pkw der Marke Kia mit Ludwigsburger Kennzeichen (LB-) gehandelt haben. Der Sachschaden wurde auf etwa 500 Euro geschätzt. Hinweise zu dem Unbekannten nimmt das Polizeirevier Ludwigsburg, Telefon (07141) 185353, entgegen. (red)