Logo

Sersheim

Zeugen gesucht: Fahrer fährt nach Unfall weiter

Einen Sachschaden von etwa 3000 Euro hinterließ ein Unbekannter, der am Montag zwischen 7.30 und 8 Uhr in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Der Unbekannte bog von der Horrheimer Straße nach rechts in die Vaihinger Straße ein und fuhr in der Kurve gegen eine Begrenzung zum Schutz der Fußgänger und einen Ampelmasten.

Ohne sich um den Unfall zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Aufgrund des Schadensbilds könnte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw handeln, so die Polizei. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen, Telefon (0.70.42).94.10, entgegen. (red)