Logo

Sachsenheim

Zu schnell unterwegs, drei Autos beschädigt

Ludwigsburg. Ein Unfall ereignete sich am Freitag um 3.25 Uhr im Sachsenheimer Industriegebiet „Holderbüschle“. Eine 45-jährige Frau kam in der Siemensstraße von der Fahrbahn ab, vermutlich weil sie zu schnell unterwegs war. Der Mercedes prallte gegen einen VW, der auf einem Parkplatz stand, berichtet die Polizei. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Mercedes über die Fahrbahn und kollidierte mit einem geparkten Sprinter. Der Mercedes und der VW waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Schaden wurde auf rund 40 000 Euro geschätzt. (red)