Logo

Gerlingen

Zusammenstoß auf Zebrastreifen

Eine Fußgängerin ist am Freitagmorgen nach einem Unfall auf einem Zebrastreifen an der Weilimdorfer Straße in Gerlingen leicht verletzt worden. Gegen 7.45 Uhr war dort laut Polizei eine Autofahrerin unterwegs, die nach links abbiegen wollte, um der Straße weiter zu folgen. Offenbar übersah sie dabei jedoch eine von links kommende 41-Jährige, die den Zebrastreifen überquerte, so dass es zum Zusammenstoß kam. Die Fußgängerin musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro. (red)