Logo

N

Zusammenstoß bei starkem Schneefall in Möglingen

Möglingen. Rund 15000 Euro Schaden wurde bei einem Unfall in Möglingen am Samstag gegen 14.15 Uhr verursacht. Ein 70-jähriger Opel-Fahrer war auf der Ludwigsburger Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Zwischen den Einmündungen zur Landesstraße 1140 und der Hohenzollernstraße übersah er bei starkem Schneefall die durchgezogene Linie und kollidierte seitlich mit zwei hintereinanderfahrenden, entgegenkommenden Autos. (red)