Logo

VAIHINGEN

Zusammenstoß: Piaggio kippt auf die Seite

Vaihingen. Ein Schaden von etwa 4.000 Euro entstand gestern bei einem Verkehrsunfall in der Vaihinger Franckstraße. Ein 78-Jähriger war laut Polizeibericht gegen 10 Uhr mit seinem Piaggio in Richtung Ortsmitte unterwegs. An der Kreuzung zur Heilbronner Straße sprang die Ampel auf Rot. Der 78-Jährige setzte seine Fahrt dennoch fort. Aus der Heilbronner Straße fuhr bei Grün ein 47-Jähriger in einem BMW heran. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch das Fahrzeug des 78-Jährigen auf die linke Seite kippte. (red)