Logo

korntal-münchingen

Zwei Auffahrunfälle auf der B 10

Ludwigsburg. Gleich zweimal krachte es am Donnerstagnachmittag auf der B 10 bei Münchingen. Laut Mitteilung der Polizei musste zunächst ein 19-jähriger Motorradfahrer gegen 17.20 Uhr auf Höhe Kaiserstein bremsen. Vermutlich bemerkte das ein 51-Jähriger, der hinter ihm in einem Jeep fuhr, zu spät und fuhr auf. Der 19-Jährige stürzte, blieb aber wohl unverletzt. Allerdings fuhr noch eine 26-Jährige mit ihrem Auto in das Heck des Jeeps. Sie wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Der Schaden liegt bei knapp 12 000 Euro. Zur Bergung der Unfallfahrzeuge wurde die Strecke kurzzeitig gesperrt. (red)