Logo

murr

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Zwei Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von 25 000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwoch gegen 19 Uhr in der Bietigheimer Straße ereignete. Vor der Ampel auf Höhe des Industriegebiets hatte sich in Richtung Autobahn ein Rückstau gebildet. Ein 34-Jähriger bemerkte dies zu spät und fuhr auf den VW eines 28-Jährigen auf. Die Wucht des Aufpralls schob den VW auf den vor ihm stehenden Skoda eines 56-Jährigen. Er und der 34-Jährige wurden leicht verletzt, der Jüngere kam ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Murr war mit 15 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort. (red)