Logo

Zwei Radler verletzten sich bei Kollision

Remseck. Eine 66-jährige E-Bike-Fahrerin und ein 30-jähriger Rennradfahrer stießen am Montag gegen 19 Uhr im Bereich der Straße „Rainwiesen“ in Neckargröningen zusammen. Während die Frau sich leicht verletzte, brachte der Rettungsdienst den 30-Jährigen mit Verdacht auf schwerere Verletzungen zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus. Beide Radfahrer begegneten sich laut Polizeibericht in der Straße „Rainwiesen“ im Bereich einer Wendeplatte, auf der die 66-Jährige umdrehte, und den entgegenkommenden 30-Jährigen dabei wohl übersah. In der Folge kam es zur Kollision und beide stürzten. (red)