Logo

korntal-münchingen

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Vier Autos waren am Donnerstag gegen 9 Uhr auf der B10 in einen Unfall verwickelt. Laut Polizei übersah ein 29-Jähriger kurz vor dem Kaiserstein in Richtung Vaihingen ein Stauende und fuhr auf den Wagen eines 26-Jährigen auf. Die Wucht des Aufpralls schob da Auto auf zwei weitere Fahrzeuge. Bei dem Auffahrunfall wurden nach Polizeiangaben der 26-Jährige sowie ein 54-jähriger Autofahrer leicht verletzt.

Ludwigsburg. Den Schaden schätzt die Polizei auf ungefähr 17 000 Euro. Zwei Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten war die B10 etwa zwei Stunden lang nur einspurig befahrbar. (red)