Logo

Möglingen

Zwei Verletzte bei Unfall auf der Autobahn

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 81 zwischen den Anschlussstellen Ludwigsburg-Süd und Stuttgart-Zuffenhausen sind am Freitagmittag gegen 13.15 Uhr zwei Personen verletzt worden. Aufgrund stockenden Verkehrs musste eine 31-jährige Mitsubishi-Fahrerin auf dem linken Fahrstreifen abbremsen. Eine 20 Jahre alte Mercedes-Fahrerin bemerkte dies zu spät, fuhr auf den Mitsubishi auf und kollidierte mit der linken Schutzplanke. Kurz darauf fuhr dann noch ein 24-jähriger Mercedes-Fahrer auf den Mercedes der Frau auf. Bei dem Unfall wurden der 24-Jährige und die 31-Jährige leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 11.500 Euro. (red)