Logo

murr

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Ludwigsburg. Zwei Leichtverletzte und ein Schaden von rund 14 000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwoch gegen 9.15 Uhr in Murr ereignete. Laut Polizei war ein 52-jähriger BMW-Fahrer auf der Landesstraße in Richtung Pleidelsheim unterwegs und musste kurz vor der Einmündung „Im Langen Feld“ an einer Ampel anhalten. Ein 47-jähriger Skoda-Fahrer erkannte die Situation vermutlich zu spät und prallte auf den BMW. Dabei zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Zeitweilig kam es an der Unfallstelle zu einem Rückstau in beiden Richtungen. (red)