Logo

Asperg

80-Jähriger fährt in Gegenverkehr

Ein 80-Jähriger fuhr am Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr auf der Eglosheimer Straße in Asperg in Richtung Ludwigsburg. Auf Höhe des Lurer Platzes kam er laut Polizei aufgrund ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und fuhr zunächst gegen einen auf dem Parkstreifen geparkten Fiat. Im Anschluss kollidierte er noch mit einem VW einer 52-Jährigen sowie einem weiteren geparkten Auto. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Schaden in Höhe von 13 500 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme musste die Eglosheimer Straße zeitweise voll gesperrt werden. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 29 Wehrleuten im Einsatz. Der VW des Verursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (red)