Logo

Auf eine Tasse Kaffee vom 30. April: Cornona, Feste und Hoffnung für Radler

Unsere Redakteurinnen Patricia Rapp und Julia Essich-Föll treffen sich regelmäßig zum Plausch bei einer Kaffee Tasse. Dabei geht es um aktuelle Themen und die Dinge, die Ludwigsburg und die Region bewegen.

350_0900_31619_Auf_Eine_Tasse_Kaffee.jpg
Foto: LKZ

Ganz aktuell hatte dieser Tage das Ludwigsburger Klinikum erklärt, dass kommende Woche mit dem Höhepunkt der dritten Corona-Welle im Landkreis gerechnet wird. Danach, so hoffen die Ärzte, könnte sich die Lage etwas entspannen.

Corona bot natürlich noch jede Menge mehr Stoff, wie zum Beispiel die Frage, wie es um die großen Feste und Veranstaltungen in diesem Sommer bestellt ist. Können die Feste wieder stattfinden, oder müssen wir uns dieses Jahr erneut in Verzicht üben? 

Und abseits von Corona? Hatten die zwei selbstverständlich auch einiges zu besprechen. Da ging es zum Beispiel um Perspektiven für Radfahrer  aber auch für Bahnfahrer Und wie immer gab’s zum Schluss ganz exklusive und persönliche Freizeittipps der beiden. 

Wenn Sie wissen wollen, was die Patricia und Julia vorschlagen, und was es sonst noch so zu besprechen gab, dann klicken Sie sich ins Video!