Logo

Gemmrigheim/Besigheim

Ausbau der Kreisstraße liegt im Plan

Zwischen Besigheim und Gemmrigheim ist die Kreisstraße gesperrt, da die Strecke sicherer für Fahrradfahrer gemacht werden soll. Wie berichtet, wird der Wirtschaftsweg entlang der Weinberge (auf dem Foto rechts) ausgebaut. Durch die Verbreiterung soll
Zwischen Besigheim und Gemmrigheim ist die Kreisstraße gesperrt, da die Strecke sicherer für Fahrradfahrer gemacht werden soll. Wie berichtet, wird der Wirtschaftsweg entlang der Weinberge (auf dem Foto rechts) ausgebaut. Durch die Verbreiterung sollen Fußgänger, Radfahrer und Wengerter genügend Platz haben. Die Kreisstraße wird einen Meter Richtung Neckar verbreitert. Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan. In etwa drei Wochen soll die Strecke wieder frei sein. (ad) Foto: Alfred Drossel
Gemmrigheim/Besigheim.