Logo

Mundelsheim

Autobahn Richtung Heilbronn gesperrt

350_0900_21693_kr_um1.jpg
Foto: Alfred Drossel

Mundelsheim. Am Freitag war ein Fahrer eines Sattelzuges mit Silo-Auflieger gegen 10.20 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen der A.81 zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Mundelsheim unterwegs. Dabei fuhr er aus noch ungeklärter Ursache auf einen vorausfahrenden Lkw auf. Dann zog der Fahrer nach links, worauf sich sein Sattelzug querstellte und am linken Fahrbahnrand gegen den Pfeiler einer Schilderbrücke prallte. Zudem drückte er den BMW einer Frau gegen die Mittelleitplanke. Die Fahrerin eines nachfolgenden VW Golf prallte gegen den Silo-Auflieger. Dabei verkeilte sich ihr Auto unter dem Auflieger. Die beiden Autofahrerinnen und die Lkw-Fahrer wurden nach Angaben der Polizei schwer verletzt und vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. An der Unfallstelle war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

Nach derzeitigem Stand muss die beschädigte Schilderbrücke im Anschluss an die Bergungsmaßnahmen abgebaut werden. Die Vollsperrung der Fahrbahn Richtung Heilbronn soll laut Polizeiangaben bis 20 Uhr andauern. Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Pleidelsheim ausgeleitet. (red)