Logo

Beim Spurwechsel Auto übersehen

Oberstenfeld. Ein 59-jähriger Lenker eines Mercedes-Kombis fuhr auf dem Linksabbiegestreifen der Kreuzung Landesstraße 1100 und der Gronauer Straße aus Richtung Beilstein kommend. Als er wieder auf den rechts daneben befindlichen Fahrstreifen wechselte, übersah er den parallel fahrenden Audi eines 54-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß auf der Kreuzung. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. Während der Unfallaufnahme und zur Reinigung der Fahrbahn musste die Unfallstelle kurzzeitig abgesperrt werden. (red)