Logo

Schicksal
Erste Flüchtlinge aus der Ukraine im Landkreis Ludwigsburg angekommen: Herz und Seele sind in der Heimat

Freundinnen seit Kindheitstagen (von links): Nina, hier mit ihrem Sohn Nick, hat Natalia und ihre Töchter Lida und Martha bei sich aufgenommen. Foto: Alfred Drossel
Freundinnen seit Kindheitstagen (von links): Nina, hier mit ihrem Sohn Nick, hat Natalia und ihre Töchter Lida und Martha bei sich aufgenommen. Foto: Alfred Drossel
Natalia und ihre beiden kleinen Töchter sind aus Kiew geflohen. Geflüchtet vor dem Krieg, den Bomben, den Raketen. Ihre Freundin Nina hat sie bei sich zu Hause aufgenommen. Die Sorge um die Familien und Freunde in der Ukraine bestimmt den Alltag. Doch die Hoffnung für ihr Heimatland hat Natalia nicht aufgegeben, wie sie beim Treffen in Besigheim erzählt.