Logo

Wenn Geschichte lebendig wird
Fund gibt Rätsel auf: Medaille aus der Kaiserzeit auf Großbottwarer Acker

Über die Medaille, die Landwirt Martin Ziegler (links) auf dem Acker gefunden hat, freut sich Denkmalpfleger Markus Pantle. Fotos: Holm Wolschendorf
Über die Medaille, die Landwirt Martin Ziegler (links) auf dem Acker gefunden hat, freut sich Denkmalpfleger Markus Pantle. Fotos: Holm Wolschendorf
Die Medaille zeigt Wilhelm II. Die Aufschrift auf der Rückseite lautet „Kaisermanöver u. Parade – Erinnerung an meine Dienstzeit“. Zudem ist dort die Jahreszahl 1898 zu sehen.
Die Medaille zeigt Wilhelm II. Die Aufschrift auf der Rückseite lautet „Kaisermanöver u. Parade – Erinnerung an meine Dienstzeit“. Zudem ist dort die Jahreszahl 1898 zu sehen.
Wenn Landwirt Martin Ziegler einen neuen Fund meldet, ist die Spannung bei Denkmalpfleger Markus Pantle stets groß. Bei der Arbeit auf dem Feld zwischen Großbottwar und Winzerhausen hat er nun eine Medaille vom Kaisermanöver 1898 entdeckt. Die beiden haben unterschiedliche Theorien, wie das Stück dorthin gelangt sein könnte.