Logo

Kreis Ludwigsburg

Geld für Bahnhöfe

350_0900_24440_kr_bfw.jpg

Walheim/Bietigheim-Bissingen. Die Bahnhöfe in Walheim und Bietigheim-Bissingen sollen mit jeweils rund 3,5 Millionen Euro erneuert werden. Das Geld stammt aus dem Bahnhofsmodernisierungsprogramm des Landes, das gestern vorgestellt wurde. In Walheim sollen die Bahnsteige erneuert werden. In Bietigheim erhalten zwei Bahnsteige Blindenleitlinien. (stew)

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können