Logo

Kunstrasenplatz löst sich auf
Hitze lässt Granulat auf dem Sportplatz in Tamm verklumpen

Trotz der Verklumpungen des Gummigranulats ist aktuell auf dem Kunstrasenplatz in der Sportanlage Tamm noch ein Trainings- und Spielbetrieb möglich. Fotos: Holm Wolschendorf
Trotz der Verklumpungen des Gummigranulats ist aktuell auf dem Kunstrasenplatz in der Sportanlage Tamm noch ein Trainings- und Spielbetrieb möglich. Fotos: Holm Wolschendorf
Verschiedene Gründe führen dazu, dass das Granulat verklebt.
Verschiedene Gründe führen dazu, dass das Granulat verklebt.
So sahen die Schuhe von Schiedsrichter Metin Üven nach dem Spiel aus. Foto: privat
So sahen die Schuhe von Schiedsrichter Metin Üven nach dem Spiel aus. Foto: privat
Die Hitze des vergangenen Sommers hat sich auch auf Kunstrasenplätze im Landkreis Ludwigsburg ausgewirkt. Das Gummigranulat verklumpt regelrecht unter den Fußballschuhen, was diese beschädigen und für Verletzungen sorgen kann. Auch der Platz in der Sportanlage Tamm ist betroffen.