Logo

Bietigheim-bissingen

In Bissingen gegen Brückengeländer geschleudert

Glück hatte eine Autofahrerin gestern gegen 16 Uhr, als sie auf der Kayhstraße in Bissingen in Richtung Gottlob-Grotz-Tunnel fuhr und von einem auf der Nebenspur in der selben Richtung fahrenden Lastwagenfahrer beim unvorsichtigen Spurwechsel abgedrä
(ad) Foto: Alfred Drossel

Glück hatte eine Autofahrerin heute gegen 16 Uhr, als sie auf der Kayhstraße in Bissingen in Richtung Gottlob-Grotz-Tunnel fuhr und von einem auf der Nebenspur in der selben Richtung fahrenden Lastwagenfahrer beim Spurwechsel abgedrängt wurde. Die Fahrerin beschleunigte ihren Golf und schleuderte gegen das Brückengeländer. Dort blieb sie mit der vorderen Hälfte ihres Fahrzeugs über der Enz hängen. Der Unfall verursachte einen langen Stau. Der Grotz-Tunnel ist zur Zeit nicht mehr anzufahren. (ad) Foto: Alfred Drossel