Logo

finanzen

Krösus Murr hat 36 Millionen Euro im Sparstrumpf

Murr. Solide hat man im Murrer Rathaus schon immer gewirtschaftet, doch die gute Konjunktur und sprudelnde Steuereinnahmen lassen die Rücklagen auf Rekordhöhe steigen: 36 Millionen Euro wird Murr Ende nächsten Jahres auf der hohen Kante haben und dennoch einige Investitionen tätigen. Wichtiger Grundstein des Erfolgs: Die Kommune ist seit zwölf Jahren schuldenfrei und muss kein Geld für Zins und Tilgung aufbringen. (fri)

Murr. Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können