Logo

Landkreis Ludwigsburg schickt sechs Abgeordnete in den Bundestag

Wahlurne
Rund 7,7 Millionen (Baden-Württemberg) bzw. 3,1 Millionen (Rheinland-Pfalz) Menschen sind zur Wahl aufgerufen. Foto: Uli Deck/dpa

Nachdem das vorläufige amtliche Wahlergebnis in der Nacht vom Bundeswahlleiter veröffentlicht wurde, stehen jetzt auch die Abgeordneten fest, die der Landkreis Ludwigsburg in den Bundestag entsendet. Neben den beiden CDU-Politikern Steffen Bilger (Wahlkreis Ludwigsburg) und Fabian Gramling (Wahlkreis Neckar-Zaber), die die Direktmandate holten, ziehen über die Landesliste Macit Karaahmetoglu (Ludwigsburg/SPD/Platz 14), Sandra Detzer (Ludwigsburg/Grüne/Platz 3), sowie die AfD-Politiker Martin Hess (Ludwigsburg/Platz 2) und Marc Jongen (Neckar-Zaber/Platz 5) in den neuen Deutschen Bundestag ein. 

Autor: