Logo

Überraschender Nachwuchs
LKZ-Mitmachaktion: Sonnenhof sucht Namen für süßes Fohlen

Die LKZ-Leser sind gefragt: Wie soll das Fohlen heißen? Foto: privat
Die LKZ-Leser sind gefragt: Wie soll das Fohlen heißen? Foto: privat
Die Besitzer hatten beim Kauf von drei Ponys nicht gewusst, dass ein Tier trächtig war.

Remseck. Die Freude ist groß auf dem Sonnenhof im Remsecker Stadtteil Aldingen. Ganz unverhofft wurde dort kürzlich ein Fohlen geboren. Vor drei Monaten habe er drei Ponys gekauft, ohne zu wissen, dass eines davon trächtig war, berichtet Lutz Hörr, der den Erlebnis-Bauernhof bewirtschaftet, im Gespräch mit der Ludwigsburger Kreiszeitung. „Als es dann immer dicker wurde, lag die Vermutung nah, dass Nachwuchs unterwegs ist“, erinnert er sich. Man habe geschätzt, dass der Geburtstermin im November sein werde – und lag damit ganz schön falsch.

Das süße Fohlen ist bereits auf der Welt. Die Ferienkinder, die derzeit auf dem Sonnenhof zu Gast sind, seien ganz aus dem Häuschen, sagt Lutz Hörr. Was nun noch fehlt, ist ein Name für den Ponyhengst. Und den sollen die LKZ-Leser mit aussuchen.

Wer also einen Vorschlag hat, wie das kleine Kerlchen heißen soll, schickt diesen per E-Mail an info@dersonnenhof.com. Einsendeschluss ist am Montag, 15. August. Natürlich werden wir berichten, für welchen Namen sich Lutz Hörr und sein Team entschieden haben.