Logo

kornwestheim

Lurchis Erbe: Ärger um 4300 Paar Schuhe

350_0900_20168_7890uzhasdf.jpg
Der Verein für Geschichte und Heimatpflege Kornwestheim hat eine Sammlung mit 4300 Paaren Modellschuhen, die von 1900 bis 1999 in der Schuhfabrik Salamander gefertigt worden waren, dem Deutschen Schuhmuseum in der Pfalz als Schenkung überlassen. Die Stadt reagiert verärgert auf den Verlust. Im Hintergrund schwelt offenbar auch der Streit um ein Stadt- museum. (red) Seite 8

Kornwestheim. Der Verein für Geschichte und Heimatpflege Kornwestheim hat eine Sammlung mit 4300 Paaren Modellschuhen, die von 1900 bis 1999 in der Schuhfabrik Salamander gefertigt worden waren, dem Deutschen Schuhmuseum in der Pfalz als Schenkung überlassen. Die Stadt reagiert verärgert auf den Verlust. Im Hintergrund schwelt offenbar auch
der Streit um ein Stadtmuseum. (red)

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können