Logo

Asperg

Schulteswahl: Kandidaten auf dem Prüfstand

Asperg. Die LKZ ist „Mittendrin“: So heißt das Forum unserer Zeitung am Freitag, 8. September, 19 Uhr, bei dem wir den Bürgermeister-Kandidaten in der Asperger Stadthalle auf den Zahn fühlen wollen. Der Ingersheimer Kämmerer Christian Eiberger und der Sersheimer Diplom-Kaufmann Marc Thomas Bauer stellen sich dann den Fragen von LKZ-Redakteuren und Bürgerschaft. Nicht mitdiskutieren kann der dritte Mann, der am 24. September in Asperg auf dem Wahlzettel steht: Der Stuttgarter Pädagoge und Musiker Ulrich Raisch ist in der gesamten nächsten Woche im österreichischen Pörtschach, wo er am Internationalen Brahms-Wettbewerb teilnimmt. Allerdings dürfte die Entscheidung in Asperg wohl ohnehin auf ein Duell zwischen Eiberger und Bauer hinauslaufen – und genau das wird am 8. September erstmals ausgetragen. (red)