Logo

Stimmzettel
Stimmzettel bei der Bundestagswahl: Der Wähler darf zwei Kreuzchen machen

Wahlurne
Ein Mann wirft seinen Stimmzettel in eine Wahlurne. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
Mit der Erststimme wird der Wahlkreisabgeordnete gewählt – Die Zweitstimme entscheidet über die Stärke der Parteien im neuen Bundestag