Logo

Tierquälerei
Tiere brutal geköpft und in der Enz ertränkt

Schafe und Lämmer, die auf einem Gartengrundstück auf der „Insel“ gelebt haben, sind gequält und dann in die Enz geworfen worden. Fotos: privat
Schafe und Lämmer, die auf einem Gartengrundstück auf der „Insel“ gelebt haben, sind gequält und dann in die Enz geworfen worden. Fotos: privat
350_0900_31967_P12507615.jpg
Mit einem besonders brutalen Fall des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz hat es der Arbeitsbereich Gewerbe und Umwelt des Polizeipräsidiums Ludwigsburg zu tun. Unbekannte haben auf einem Gartengrundstück Schafe und Hühner gequält, dann in der Enz ertränkt. Die Polizei sucht Zeugen.