Logo

Kreis Ludwigsburg

Wasserentnahme aus Bächen wegen Dürre tabu

350_0900_26956_14_08_20_Wolschendorf_40.jpg

Kreis Ludwigsburg. Das Landratsamt Ludwigsburg hat bis auf weiteres die Entnahme von Wasser aus Bächen, Flüssen (hier die Bottwar in Steinheim) und Seen verboten. Der Grund sind die niedrigen Pegel. Sie würden sich negativ auf die Wassertemperaturen und die Sauerstoffversorgung auswirken. Auch die örtlich sehr begrenzten Niederschläge werden laut der Behörde keine Trendwende bringen. Der Asperger Landtagsabgeordnete Jürgen Walter und der Benninger Umweltexperte Claus-Peter Hutter fordern unterdessen die Kommunen zu einer Klimaoffensive auf. (red)

Mehr zum Thema in der Ludwigsburger Kreiszeitung, die Sie unter unseren Abo-Angeboten kennenlernen können