Kornwestheim
Ludwigsburg | 06. Februar 2018

Auto kann Sattelzug gerade noch ausweichen

Ein Sachschaden von etwa 3500 Euro ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalles, der sich am Montag gegen 16.15 Uhr in Kornwestheim in der Westrandstraße ereignete. Eine 19 Jahre alte Peugeot-Fahrerin war in Richtung des Containerbahnhofs unterwegs. Am Ende einer Rechtskurve kam ihr ein bislang unbekannter Sattelzuglenker entgegen.

Der Unbekannte befuhr die Straße fast in der Mitte, so dass die 19-Jährige, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, nach rechts auswich und dabei auf den Grünstreifen geriet. In der Folge überfuhr sie zwei Leitpfosten und streifte einen Baum. Der unbekannte Lenker des Sattelzuges setzte seine Fahrt indes fort, ohne sich um den verursachten Sachschaden zu kümmern. Der Peugeot war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Das Polizeirevier Kornwestheim, Telefon (07 15 4)13 13 0, sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Sattelzug geben können. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: