Bietigheim-Bissingen
Ludwigsburg | 16. Mai 2018

Beim Spurwechsel Auto übersehen

Auf Höhe des Bahnhofes in der Stuttgarter Straße, kam es am Dienstag gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei Beteiligten. Eine 42-Jährige war mit ihrem Dacia in Richtung Stadtmitte auf der linken von zwei Fahrspuren unterwegs. Beim Wechsel auf die rechte Fahrspur übersah sie den Skoda einer 32-Jährigen und es kam zur Kollision.

Durch den Zusammenstoß schleuderte der Dacia zurück auf die linke Fahrspur, wo er mit dem Mini einer 27-Jährigen kollidierte. Diese, sowie die Dacia-Fahrerin wurden leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 10 000 Euro. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: