Pleidelsheim
Ludwigsburg | 05. Dezember 2017

Brand in Friedensschule verhindert

In der Friedensschule in der Ludwig-Jahn-Straße in Pleidelsheim kam es am Montag gegen 15.10 Uhr beinahe zu einem Brand. In einem Zimmer im Erdgeschoss überhitzte das Vorschaltgerät einer alten Neonröhre. Im Schulgebäude breitete sich durch das heiße Lampengehäuse und den Lack intensiver Kunststoffgeruch aus, weshalb die Feuerwehren Pleidelsheim, Marbach und Murr alarmiert wurden. Die Einsatzkräfte fanden die defekte Lampe noch rechtzeitig, bevor es zu einem Brandausbruch kam. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: