Ludwigsburg
Ludwigsburg | 18. August 2017

Exhibitionist entblößt sich auf Parkplatz

Gleich mehrmals hat sich ein unbekannter Mann am Freitag kurz nach Mitternacht vor zwei Frauen entblößt und masturbiert, die in einem Auto auf dem Staatsarchiv-Parkplatz an der Mathildenstraße in Ludwigsburg saßen.

Die 48 und 52 Jahre alten Frauen waren um 0.30 Uhr in ihren Wagen eingestiegen und wollten gerade wegfahren, als der Mann an ihren Wagen trat. Der Mann hatte seine Hose geöffnet und masturbierte. Als er von einem Mann gestört wurde, der auf den Parkplatz kam, entfernte er sich, um aber mehrmals wieder zurückzukehren und weiterzumachen. Irgendwann gelang es den Frauen, wegzufahren und die Polizei zu alarmieren. Eine sofortige Fahndung blieb ohne Erfolg.

Nach Zeugenangaben ist der Unbekannte etwa 20 Jahre alt und 1,75 bis 1,80 Meter groß. Er hat kurze, schwarze, glatte Haare. Zum Tatzeitpunkt trug er ein graues Baumwollshirt und eine dunkle, lange Jeans. Das Kriminalkommissariat Ludwigsburg bittet Zeugen oder weitere Geschädigte, sich unter Telefon (07141) 18-9 zu melden. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: